Zurück zur Startseite

Kategorie: Berichte zu BG Aktivitäten

Der Vorstand informiert – falsche Einladung zur JHV in der LeoZeit!!

Veröffentlicht am durch VolkerSchreibe einen Kommentar

Der Vorstand BG Rhein-Ruhr informiert:

Der in der Leo Zeit Ausgabe 10  Nr. 04/2017 (verschobene / verspätete Ausgabe) genannte Termin für die JHV BG Rhein-Ruhr am 18.02.2018 ist FALSCH und nicht fristgerecht.  Eine veraltete Einladung ist zu spät abgedruckt worden.

Der auf der Webseite der BG Rhein-Ruhr / LG West  / des DCLH genannte Termin

 22.04.2018

ist richtig und bleibt bestehen.

Die Tagesordnung der jetzt abgedruckten Einladung ist auch nicht vollständig. Die auf der Webseite BG Rhein-Ruhr / LG West / DCLH angezeigte Einladung ist gültig und vollständig.

In der nächsten Ausgabe der LeoZeit (Ende Februar 2018) sollte dann die richtige Einladung unter Wahrung der Fristen angezeigt werden.

Klaus Haase
1. Vorsitzender BG Rhein-Ruhr

Die BG Rhein-Ruhr wünscht ein frohes neues Jahr 2018

Veröffentlicht am durch VolkerSchreibe einen Kommentar

Die BG Rhein-Ruhr wünscht allen Leo-Freunden ein gesundes,
glückliches und erfolgreiches Jahr 2018

neuesjahr2018

Weihnachtsfeier 2017

Veröffentlicht am durch VolkerSchreibe einen Kommentar

Weihnachtsfeier bei der BG Rhein-Ruhr, das sind gleich 3 Dinge auf einmal:
leckeres Essen, gemütliches Beisammensein und Spannung bei der Tombola.
Nach unserem gemeinsamen Spaziergang ging es sofort zum gemütlichen Teil des Tages über. Klaus Haase begrüßte die Teilnehmer kurz und dann hatten wir die besondere Freude, 3 spezielle Ereignisse zu würdigen. Juliane hatte in 2017 Ihren 60. Geburtstag gefeiert, Ingrid und Manfred haben geheirat und Sabine und Uwe hatten Ihre Silberhochzeit.

Anstatt einen freien Tag einzulegen kam der Nikolaus noch auf einen kurzen Besuch bei der BG Rhein-Ruhr vorbei. Natürlich hatte er für die Jüngsten etwas in seinem großen Beutel, aber dieses Jahr kamen auch die Großen nicht zu kurz und wurden mit (natürlich!) Leckerchen für die Leos beschenkt.

Nachdem wir uns am opulenten Buffet gestärkt hatten, konnten wir zur mit Spannung erwarteten Tombola schreiten. Auch in diesem Jahr waren wieder mehr Geschenke als Teilnehmer vorhanden. Mittlerweile ist es gute Tradition geworden, die überzähligen Stücke zu versteigern und den Erlös einem guten Zweck zu spenden.
Es wurde fleißig geboten und zum Ende kam die stolze Summe von 234 EUR zusammen. Dieser Betrag wurde von Sabine Naeven am 12.12.2017 dem Tierheim Unna im Namen der BG Rhein-Ruhr überreicht.

 

DSC06169 DSC06170 DSC06171 DSC06172 DSC06179 DSC06182 DSC06187 DSC06189DSC06191 DSC06192 DSC06198 DSC06206 DSC06207 DSC06212 DSC06228 DSC06231