Zurück zur Startseite

Kategorie: Berichte zu BG Aktivitäten

Körung LG West bei der BG Rhein-Ruhr am 11./12.05.2019

Veröffentlicht am durch VolkerSchreibe einen Kommentar

11. / 12.05.2019

Körungstermin der LG West

– Ausrichter BG Rhein- Ruhr in Schwerte –

 

Meldestelle:  
Volker Marahren, Alte Landstraße 56, 33397 Rietberg

Tel.: 01590-2456983, e-Mail: v.marahrens∂bg-rhein-ruhr.de

 

MELDESCHLUSS:     12.04.2019 / 24 Uhr

 

Veranstaltungsort:

DVG Schwerte, Im Reiche des Wassers 33, 58239 Schwerte

 

Allgemeine Informationen:

Je nach Anzahl der gemeldeten Hunde, findet die Körung ggf. nur an einem Tag statt.

EINLASS der Hunde:          ab  8.00 Uhr

BEGINN der Körung:          ca. 9.00 Uhr

 

Körmeister: – werden in Kürze bekannt gegeben –

Prüfungsleiter: Klaus Haase

 

  Meldeschein auf der HP des DCLH – (in Arbeit)

 

Für das leibliche Wohl sorgt  die BG Rhein Ruhr ab 8 Uhr!

 

Wir wünschen ALLEN Teilnehmern eine gute Anfahrt und viel Erfolg!

Bitte denken Sie daran, Ihre Unterlagen am Prüfungstag im Original und den Impfausweis

mit zu bringen!

 

Auch für Besucherhunde muss ein Impfausweis mit geführt werden!

Echtes Leonbergerwetter und eine kleine Feierstunde…

Veröffentlicht am durch StephanieSchreibe einen Kommentar

mit Geburtstagsständchen und Geschenk zum 50. Geburtstag von  unserem 1. Vorsitzenden Klaus Haase. Vielen Dank nochmal für die leckeren Bratwürstchen ! Der sonntägliche Spaziergang und das anschließende Training fanden selbstverständlich auch statt.

Training oder Schlammschlacht ?

Veröffentlicht am durch StephanieSchreibe einen Kommentar

An diesem Sonntag traf beides zu ! Der Trainingsplatz glich eher einem Morast als einer Trainingswiese. Wenn auch unter eher erschwerten Bedingungen wurde von unserem Ausbildungswart das volle Programm durchgezogen. Von der Welpengruppe ( leider nur ein Welpe ) über die Junghundegruppe bis zum Training der erwachsenen Hunde . Unseren Leos gefiel die matschige Wiese auch nicht besonders, das Kommando Platz ließ sich nicht immer ohne weiteres durchsetzen. Unter diesen unwiderigen Bedingungen wurden dann auch schon mal zwei Augen zugedrückt, wenn der ein oder andere Leo sich nicht hinlegen wollte.