Zurück zur Startseite

Training bis zum 12.12.2021

Veröffentlicht am durch VolkerKommentare deaktiviert für Training bis zum 12.12.2021

– aktualisiert 25.11.2021

Wir bieten dieses Jahr noch Training bis einschließlich zum 12.12.2021 (3. Advent) an und gehen dann in die wohlverdiente Weihnachts- und Neujahrspause.
Plan ist zur Zeit, ab dem 09.01.2022 die Platzarbeit im neuen Jahr wieder aufzunehmen. Dies dann unter (hoffentlich!) besseren Umständen, als wir es in den letzten fast 2 Jahren erleben mussten.

Die Anmeldung erfolgt weiterhin per E-Mail an info@bg-rhein-ruhr.de (siehe auch folgenden Beitrag).

Gem. der Corona-Schutzverordnung NRW, gültig ab dem 24.11.2021, fällt unser Trainingsangebot unter die 2G Regelung. D.h. nur wer den Nachweis vollständig geimpft bzw. genesen vorlegen kann, darf am Training teilnehmen.
Dazu auch nochmals der Hinweis auf die Maskenpflicht im Gebäude, die in der o.g. Verordnung auch festgeschrieben ist.

Die Gruppeneinteilung werden wir etwas vereinfachen, damit wir das Training flexibler gestalten können.
End-Zeiten werden nicht mehr zugewiesen und wir teilen nur noch in 2 Hauptgruppen Welpe/Jugend und Erwachsene ein.

Teilnehmerliste 05.12.2021: (vorläufig, Stand 01.12.2021, 05.12.2021)

Info zu Platzarbeit und Körtraining ab dem 05.09.2021 – Update 10.10.21

Veröffentlicht am durch VolkerKommentare deaktiviert für Info zu Platzarbeit und Körtraining ab dem 05.09.2021 – Update 10.10.21

Aufgrund der beschränken Platzverhältnisse kam es bei den letzten Übungstagen zur massiven Rudelbildung von 2-Beinern unter Missachtung der einfachsten Abstandsregeln.

Um zu einem kontrollierten, überschaubaren und für die Teilnehmer so sicher wie möglich gestalteten Trainingsbetrieb zurück zu kehren, gelten ab sofort folgende Regeln für die Teilnahme am Übungsbetrieb in Schwerte:

  • 1 Hund = 1 Hundeführer plus 1 Begleiter
  • keine Besucher
  • die empfohlenen Regeln (Abstand, Maske im Gebäude ..) sind einzuhalten
  • ein 3G Nachweis (getestet, geimpft, genesen) ist bei betreten des Platzes vorzulegen
  • Training in Gruppen mit festen Zeiten
  • nach Ende des Trainings ist der Platz unverzüglich zu verlassen
  • Bewirtung wird beschränkt auf Getränke (Kaffee / Kaltgetränke)
  • Anmeldung, per E-Mail bei info@bg-rhein-ruhr.de
  • diese Anmeldung kann formlos erfolgen
  • Anmeldung mit:
    – Hundename (bitte mit Zwingernamen !)
    – Alter des Hundes (für die Gruppenzuordnung)
    – Name des Hundeführers
  • Anmeldung jeweils bis Freitags vor dem Training
  • die Gruppeneinteilung wird spätestens samstags vor dem Training auf der Webseite www.bg-rhein-ruhr.de veröffentlicht. Dabei wird nur der Hundename verwendet (Datenschutz).

Vorstand BG Rhein-Ruhr

Absage JhV LG West und BG Rhein-Ruhr

Veröffentlicht am durch Volker1 Kommentar

<<< bitte bei Aktuelles reinschauen