Zurück zur Startseite

<<< bitte bei 'Aktuelles' reinschauen

Veröffentlicht am durch VolkerSchreibe einen Kommentar

Am 23.02.2020 findet die JHV der BG Rhein-Ruhr statt. Einladung unter ‚Aktuelles‘ verfügbar. 


							

Herbstwanderung 2019, Leonberger zu Gast im Mopsgarten…

Veröffentlicht am durch StephanieSchreibe einen Kommentar

Zur diesjährigen Herbstwanderung trafen wir uns am Haus Averdung ( Mopsgarten) in Drensteinfurt. Dort ist der Name Programm und so wurden wir direkt vom Chefmops lautstark begrüßt. Das konnte unsere Leos allerdings nicht beeindrucken ! Nachdem sich alle versammelt hatten ging es los. Unser Weg führte durch Wald und Wiesen. Das Wetter war typisch herbstlich, mal mehr und mal weniger Regen. Davon haben wir uns die gute Laune nicht verderben lassen. Unseren Hunden hat es offensichtlich Spaß gemacht ! Zurück am Haus Averdung wartete heißer Kaffee und frischer Kuchen auf uns. Wir fühlten uns alle sehr wohl dort. Unsere Hunde waren nicht nur geduldet, sondern herzlich willkommen ! Vielen Dank nochmal an Frau Beate Averdung , Chefin des Hauses, die auch nicht vor dreckigen und nassen Hunden zurückschreckte. Danke auch an Svenja und Volker Marahrens für die Auswahl des Restaurants und der super Organisation ! Da der leckere Kuchen bei den Meisten als Appetitanreger diente wurde anschließend noch etwas herzhaftes geschlemmt. Bei der reichhaltigen Speisekarte war es gar nicht so leicht sich zu entscheiden. Das Essen war sehr gut. Nach ein paar gemütlichen Stunden machten wir uns am frühen Abend auf den Heimweg.

Kleines Dankesschön für Svenja und Volker

Der frühe Vogel…

Die BG lud am 8.092019 zum Frühstück ein. Zahlreiche Leofreunde folgten der Einladung und brachten viele Leckereien für unser Frühstücksbuffet mit. Bei der reichhaltigen Auswahl war für jeden Geschmack etwas dabei.
Nach dem gemütlichen Frühstück war dann Schluss mit Faullenzen und wir starteten in kleinen Gruppen zu einem Suchlauf durch Schwerte. Dabei mussten dann so einige Aufgaben gemeistert werden.

Herr der Rühreier, da wird dann auch mal der halbe Hausstand geplündert !

Suchlauf 1.Aufgabe:
Macht bitte ein Foto, auf denen alle Hunde Eurer Gruppe am „Strand“ sitzen. Das ist doch keine wirkliche Aufgabe? Doch- denn die Hunde dürfen noch nicht in der Ruhr zum Baden gewesen sein!

Aufgabe 1-Gruppe 3
Aufgabe 1- Gruppe 4

Dann führte der genau beschriebene Weg zur 2. Aufgabe :
Die Leonberger werden der Größe nach im „Steh“ vor dem Modell platziert und das ganze Schauspiel in einem Foto festgehalten – Menschen haben auf dem Foto übrigens nichts verloren.

Aufgabe 2 – Gruppe 1
Aufgabe 2- Gruppe 2
Aufgabe 2- Gruppe 7

Weiter geht es Richtung “ Rohrmeisterei“ dort wartete die 3. Aufgabe.
Alle Leonberger stellen eine Pfote auf den Fuß der gesuchten Statue und das wird in einem Foto Festgehalten !

Aufgabe 3 – Gruppe 3
Aufgabe 3 – Gruppe 5

Auf geht es zur Aufgabe 4 : In einer kleinen Parkanlage sucht sich jeder Hund seinen eigenen Baum und nimmt dort so lange Platz, bis die Menschen ein Foto ( alle Hunde der Gruppe auf einem Foto ) erstellt haben.

Aufgabe 4 – Gruppe 2
Aufgabe 4 – Gruppe 6

Weiter ging es dann Richtung Marktplatz, dort wartete Aufgabe 5. Die vorherige Rechenaufgabe, die von den HF gelöst werden sollte ,wollen wir hier nicht weiter vertiefen. Schmunzel….

Aufgabe 5 – Gruppe4
Aufgabe5 – Gruppe 5

Danach ging es dann zurück zum Hundeplatz. Nachdem sich alle wieder eingefunden hatten, gab es noch eine kleine Ehrung für die vier und zweibeinigen Teilnehmern.

Kann mal bitte jemand die Heizung ausstellen ?

Veröffentlicht am durch StephanieSchreibe einen Kommentar

Diese Frage haben sich unsere Leos die letzten Wochen sicher schon häufiger gestellt. Diese extrem heißen oder auch schwülen Wetterbedingungen machen unseren Hunden ganz schön zu schaffen. So fand an den letzten Sonntagen nur ein reduziertes Training statt. Oder auch mal nur ein Spaziergang mit Abkühlung im alten Ruhrarm.