Zurück zur Startseite

VDH-Hundeführerschein (2)

Veröffentlicht am durch VolkerSchreibe einen Kommentar

Am 15.03.2015 ging es mit dem zweiten Teil des Vorbeitungskurses weiter. Nach einer ausführlichen Theorie-Einheit, in der auch wieder ein Fragebogen mit Prüfungsfragen gemeinsam erarbeitet wurde, gingen wir noch in die Schwerter Innenstadt.

Diesmal war unser Ziel allerdings nicht eine belebte Kreuzung, sondern wir sind in die Fußgängerzone zum Marktplatz gegangen. Auf der großen Fläche konnten wir mit unseren Leo’s einige interessante Übungen absolvieren, z.B. Ablegen des Hundes in der Kreismitte, der dann auf sich allein gestellt von einem anderen Hund (natürlich mit Hundeführer 🙂 ) umrundet wurde.

Zum Abschluß durften dann alle auf den Spielplatz, aber nicht um sich dort auszutoben sondern um das Verhalten der Hunde bei unbekannten Geräten und Bewegungen zu beobachten. Die Feder-Wackel-Schaukeln waren dazu ideal geeignet, jeder Hund hatte die Gelegenheit sich mit diesen unbekannten Dingern vertraut zu machen.

Von diesem Teil des Stadtgangs konnten auch ein paar Bilder gemacht werden die unten eingestellt sind. Hier vielen Dank an Gudrun, die einige Bilder zu Verfügung gestellt hat.

no images were found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.